… und verreise.

Auf Wiedersehen und alles Liebe, Ihre Frau Landgeflüster!

 

 

 

Frau Landgeflüster backt Apfelgebäck aus Blätterteig.

galettes01

Für die Creme hat sie Butter, Marzipan und Vanillezucker verknetet und dies mit einem Ei, gemahlenen Mandeln und etwas Speisestärke verrührt.

galettes02

Die Creme gibt sie auf die Hälfte der Kreise, bedeckt sie mit den restlichen Kreisen und formt die Küchlein.

galettes03

Während diese im Kühlschrank ruhen, schneidet sie dünne Apfelscheiben.

galettes04

Nun die Küchlein mit Eigelb bestreichen, Apfelscheiben dekorieren und ab in den Ofen. Auf die noch warmen Gebäckstücke Puderzucker sieben und genießen. Hmmmm.

Blätterteigtartes

Am Aussehen werde ich noch arbeiten, aber geschmacklich waren die Teilchen sehr, sehr lecker.

So, das ist jetzt aber wirklich die letzte Bastelei.

grün

Morgen zeige ich Ihnen kleine Törtchen aus Blätterteig, die ganz wundervoll schmecken. Der Michelmann meint zumindest, sie wären sein neuer Lieblingskuchen. Ich fand sie auch sehr lecker. Wenn Sie Marzipan mögen, sind Sie herzlich eingeladen, mit mir morgen virtuell Kaffee zu trinken und Apfelgebäck mit Marzipan-Mandel-Creme zu naschen. Bis dahin alles Liebe, Ihre Frau Landgeflüster.

Das habe ich gerade wieder festgestellt.  Der Michelmann hat mir nämlich gerade ein Eis spendiert und da ist ein Nougatkern drin.  Hmmm.

Ein gar zauberhafter Start in den Nachmittag.

violett

Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben lebenswert machen.

~Guy de Maupassant~

Oktober 2014
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben.

~japanische Weisheit~

Geflüsterauswahl

vergangenes Geflüster

Logo_gegen_gasbohren

Besuche seit Nov. 2007

  • 2,758,063 Vielen Dank dafür. ♥