Große Mohnliebe und die erste Erdbeere im Garten Landgeflüster

Der Mohn im Bauerngarten fängt langsam an zu verblühen. Es wird also Zeit, Ihnen die rote Pracht zu zeigen. Ich liebe diesen Mohn sehr, weil er mit seinen großen Blüten tolle Farbkleckse auf dem Dreiecksgrundstück setzt. Vor dem Grün der Wildrosenhecke und in Verbindung mit der lilafarbenen Akelei sieht er wunderschön aus.

Auch Klatschmohn zeigt sich inzwischen im Bauerngarten. Wie klein er ist im Vergleich zum Türkischen Mohn ist. Auch ihn mag ich sehr, gerade weil er so zart ist.

Vielleicht sind Ihnen die Schwebfliegen auf einzelnen Bildern aufgefallen. Ich bin ganz glücklich, dass viele Tierchen inzwischen wieder in unserem Garten umherschwirren. Im Mai hatte ich noch die Befürchtung, dass es in diesem Jahr bei uns kaum Insekten gibt. Glücklicherweise scheinen sich aber Bienen, Hummeln, Schwebfliegen und Schmetterlinge doch wohl bei uns zu fühlen. Es summt und brummt wie in den Jahren zuvor.

Bevor ich mich jetzt von Ihnen verabschiede, präsentiere ich Ihnen noch die erste Erdbeere des Jahres. Wir haben sie heute Vorrmittag gemeinsam vernascht, gleich, nachdem ich sie geerntet habe. Sie war sehr lecker und hat herrlich nach Erdbeere geduftet. Mit diesem kleinen Glücksmoment wünsche ich Ihnen einen schönen Abend.

Ein Blog lebt von den Kommentaren seiner Leser. Vielen Dank, dass Sie mir schreiben und so Teil meines Blogs werden. Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.