Sommer in der Lüneburger Heide

In den letzten beiden extrem trockenen Sommern musste auch die Heide in der Lüneburger Heide unter dem Wassermangel leiden. Von dem lilafarbenen Blütenmeer, das sich normalerweise über die Hügellandschaft zieht, war bis auf einzelne Farbkleckse nicht viel zu sehen. Umso mehr erfreut es mein Herz, wie schön sich die Heide in den letzten Tagen entwickelt hat, zumindest in unserer Region.

Ich weiß nicht, ob in diesem Sommer mit Corona genauso viele Menschen tagsüber die Heideflächen besuchen wie früher. Da wir es aber lieber menschenleer mögen, machen wir unsere Heidespaziergänge gern abends, wenn es auch wieder ein bisschen kühler wird. Diese Impressionen sind bei unserer letzten Wanderung durch die Ellendorfer Heide entstanden. Haben Sie viel Freude beim Durchklicken der Bilder.

3 Gedanken zu „Sommer in der Lüneburger Heide

Ein Blog lebt von den Kommentaren seiner Leser. Vielen Dank, dass Sie mir schreiben und so Teil meines Blogs werden. Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.