Herbstliebe

Ich gehöre zu den Menschen, die jeder Jahreszeit etwas Schönes abgewinnen können. Das liegt daran, dass ich mich dem Wetter anpasse und nicht erwarte, dass sich das Wetter meinen Plänen anpasst. Dauerregen? Kälte? Sturm? Da mache ich es mir im Hause gemütlich, zum Beispiel plaudernd mit dem Michelmann oder auch mit Büchern, Filmen, Musik oder in der Küche bei neuen Experimenten. Sonne? Nichts wie raus! Sport, Wandern, Radeln, spazierengehen, eine Landpartie und natürlich der Garten.

Den Winter liebe ich für die Gemütlichkeit zuhause, der schönen Stimmung in der Adventszeit und der Vorfreude auf den Frühling. Für mich gibt es nichts Feineres als mich nach dem Spaziergang durch Wind und Regen mit einer Tasse heißer Schokolade oder Tee auf dem Sofa aufzuwärmen und zu entspannen. Den Frühling liebe ich wegen des Erwachens der Natur und den frischen Farben wie das erste Grün und die leuchtenden Frühjahrsblüher. Im Sommer freue ich mich über die Sonne, Wärme und die langen Tage. Und den Herbst mag ich, na klar, wegen der leuchtenden Herbstfarben und den schönen Gaben der Natur.

In diesem Jahr verwöhnt uns auch der Oktober in der Lüneburger Heide mit perfektem Wetter für Landpartien, Wanderungen und – an Regentagen – zumindest mit längeren Pausen, in denen es zumindest für einen langen Spaziergang durch das Dorf reicht.

Den gestrigen Tag haben wir für einen Ausflug in meine große Stadt genutzt. Nicht zum Einkaufen, sondern zum Spaziergehen im Bereich des Maschsees. Insgesamt waren wir drei Stunden unterwegs und es waren überraschenderweise nur wenige Menschen unterwegs, obwohl es sonnig und recht mild war. Mit den wenigen Fotos, die ich in Hannover gemacht habe, wünsche ich Ihnen einen schönen Sonntag.

5 Gedanken zu „Herbstliebe

  1. So einen schönen Fliegenpilz habe ich seit Jahrzehnten nicht gesehen. Und das Wetter kann ich leider nicht so leicht nehmen. Bei uns in Ba Wü ist es schon seit Tagen regnerisch und kalt und dunkel. Ich hoffe auf noch ein paar „goldene“Tage.

    Gefällt 1 Person

Ein Blog lebt von den Kommentaren seiner Leser. Vielen Dank, dass Sie mir schreiben und so Teil meines Blogs werden. Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.