Blick aus dem Fenster

Durch unser Esszimmerfenster können wir direkt auf den Bauerngarten blicken. Jedes Jahr pflanze ich dort viele Sonnenblumen – als Nahrungsquelle für die Vögel, aber auch als Spielplatz für sie zum Toben. Ich finde es faszinierend, wie eifrig die Tierchen von Blüte zu Blüte flattern, auf den langen Stengeln wippen oder sich in Gruppen festkrallen, um sich gemeinsam langsam mit der Blüte nach unten zu bewegen. Meistens sind es Sperlinge, Rotkehlchen und Meisen, aber seit ein paar Wochen auch vier Stieglitze. Hach! Ich habe mich wirklich gefreut, weil ich ihr Gefieder sooo schön finde, und gleich ein paar Fotos gemacht. Leider ist die Qualität wegen der spiegelnden Fensterscheibe nicht perfekt, aber ich zeige sie Ihnen trotzdem.

4 Gedanken zu „Blick aus dem Fenster

  1. Stieglitze sind wirklich wunderschön. Ich hatte vor Jahren auch mal einen ganzen Schwarm an meinen abgetrockneten Sonnenhüten. Nach drei Tagen war aber anscheinend alles aufgegessen und die Stieglitze waren wieder weg. Seither kamen sie leider nicht mehr.
    Genießen Sie es!

    Gefällt 1 Person

Ein Blog lebt von den Kommentaren seiner Leser. Vielen Dank, dass Sie mir schreiben und so Teil meines Blogs werden. Das Absenden eines Kommentars gilt als Einverständnis dafür, dass Name, E-Mail- und IP-Adresse durch WordPress bzw. Gravatar gespeichert und verarbeitet werden. Dies dient der Nachverfolgbarkeit bei Missbrauch und Spam.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.