You are currently browsing the category archive for the ‘Musikgeflüster’ category.

Das Foto des Tages:

Das Zitat des Tages:

„Ab heute haben meine zwei anstrengendsten Kollegen Urlaub.“

Frau Landgeflüster zum Michelmann, als er sie morgens zum Bahnhof brachte.

Das Wetter des Tages:

wechselhaft bei 23° C

Die Hauptaktivität des Tages:

In der großen Stadt arbeiten, danach mit dem Michelmann Kaffee trinken und einen Film gucken (nachmittags!), dann Sport und Äpfel sammeln.

Der Film des Tages:

„Die Wahlkämpferin“

Die Musik des Tages:

Die Musik im Radio heute früh.

Das Essen des Tages:

Reis und eine Gemüsepfanne.

Das Buch des Tages:

Heute kein Buch, sondern drei Zeitschriften (My Way) in der App Readly, die ich im Zug auf dem tablet vom Michelmann gelesen habe.

Das nächste Mal wieder am 09.09.

Das Foto des Tages:

Mein Nachmittagssnack

Das Zitat des Tages:

„Heute ist der echte Siebenschläfer“
Frau Landgeflüster zum Michelmann. Gehört habe ich es gestern im Fernsehen und ich bin ganz glücklich, weil das Wetter heute viel besser war als am 27.06.

Das Wetter des Tages:

25 ° C, wechselhaft bewölkt und sonnig

Die Hauptaktivität des Tages:

Mein langer Arbeitstag in der großen Stadt, danach Sport und Erholung zuhause.

Der Film des Tages:

Kein Film, sondern das EM-Halbfinale Heimat gegen Heimat meines Herzens.

Die Musik des Tages:

Die Musik Radio heute früh in der Küche.

Das Essen des Tages:

Morgens Käsebrot mit Sprossen, dazu Ei, Paprika, Wassermelone und eine Bananenhafermilch
Nachmittags ein Miniportiönchen Reis mit drei Minierdbeeren
Abends Reis, (frisch geerntete) Bohnen, ein Spielei, dazu ein gemischter Salat

Das Buch des Tages:

„Gehe hin, stelle einen Wächter“ (Harper Lee)

Das nächste Mal wieder am 08.08.

Das Foto des Tages:

Das Zitat des Tages:

„Isst Du einen richtigen Salat oder nur Alibivitamine?“

(Frau Landgeflüster zum Michelmann. Er hat sich für die Alibivitamine entschieden und Reis mit Putengeschnetzeltes für sich gekocht.)

Das Wetter des Tages:

26 ° C und Sonne satt, ein wunderschöner Sommertag also.

Die Hauptaktivität des Tages:

In der großen Stadt arbeiten, zuhause walken, Yoga, Müsliriegel backen, abends eine Tour über das Land und das Gartenwohnzimmer genießen.

Der Film des Tages:

Heute kein Film. Wir werden sehen, was der Fernseher heute zu bieten hat.

Die Musik des Tages:

Die Lieder, die „Planet Rock“ heute zwischen fünf und kurz vor sechs morgens zu bieten hatte.

Das Essen des Tages:

Einen gemischten Salat mit  ganz vielen Zutaten aus dem eigenen Garten.

Das Buch des Tages:

„Wer die Nachtigall stört“ von Harper Lee

Das nächste Mal wieder am 07.07.

(Diesmal verspätet, weil ich den Eintrag zwar geschrieben, aber versehentlich nicht veröffentlicht habe)

Das Foto des Tages:

✿

(Ein Foto aus dem Garten Landgeflüster, symbolisch für den Frühling, der endgültig in unseren Garten eingezogen ist.)

Das Zitat des Tages:

„Herzlichen Glückwunsch zum zweiten Geburtstag“

Das Wetter des Tages:

18,7° C, blauer Himmel und Sonnenschein, ein Hauch von Sommer.

Die Hauptaktivität des Tages:

Ein Familientag in der alten Heimat

Der Film des Tages:

Das Liverpoolspiel, aber nur wegen der Fangesänge, die an diesem Abend wegen der vier Gospelsänger besonders beeindruckend sind.

Die Musik des Tages:

Die Musik im Smartie auf dem Weg in die alte Heimat. Den Namen der Band habe ich vergessen. Es ist die CD vom Michelmann.

Das Essen des Tages:

Zum Mittag Spargel und Kartoffeln (für die Fleischesser auch ein Schnitzel), als Dessert ein Rharbarberpudding von Mutter Landgeflüster

Abends ein Restereisauflauf mit Gemüse.

Das Buch des Tages:

Heute habe ich nicht gelesen.

Das nächste Mal wieder am 06.06.

Nach Mister Obama gestern heute der Streik der Öffis. In meiner großen Stadt ist immer was los. Damit ich pünktlich ins Büro komme, bin ich eine Stunde früher mit einem blau-gelben Bummelzug gefahren. Glücklicherweise bin ich morgens immer recht schnell munter. Deshalb war es nicht so schlimm, bereits um vier aufzustehen.

Die Zugfahrt war sehr entspannend. Ein pünktlicher, sehr leerer und damit auch sehr ruhiger Zug. In Celle stieg meine Zugfreundin ein und so konnten wir die letzte halbe Stunde nett plaudern. Auch in der großen Stadt konnten wir gemeinsam mit der S-Bahn fahren, die so früh glücklicherweise recht leer war.

Mein Arbeitstag war abwechslungsreich und wir hatten auch eine Menge zu lachen. Die Heimreise war genauso problemlos wie die Hinfahrt. Einzig als ich aus der S-Bahn aussteigen und zu meinem Zug wollte, war dies nicht so einfach. Der Bahnsteig, an dem wir ankamen, war total verstopft mit Menschen. Wir konnten nicht aussteigen, weil wir nicht durch die Massen kamen, die einsteigen wollten. Immer mehr Leute kamen die Treppe nach oben und nix ging mehr. Einzeln mussten wir die Bahn verlassen, uns zur Treppe und nach unten zwängen. Grauselig. Ich mag mir nicht vorstellen, was passiert wäre, wenn einer gestolpert oder eine Panik ausgebrochen wäre… Die Zugfaht war dann wieder sehr entspannend. Pünktlich, nicht zu voll, alles gut.

Eigentlich war geplant, dass ich heute Abend noch meine kranke Schwester hole, damit sie die nächsten zwei Wochen bei uns verbringt. Ich habe nämlich ab Freitag drei Wochen Urlaub und es hätte wunderbar gepasst. Aber leider ist das Leben manchmal gnadenlos und es kam ganz anders. Ich bin sehr traurig, denn so bleibt mir leider nicht anderes, als ihr in Gedanken Kraft und positive Energie zu spenden und nur in Gedanken bei ihr zu sein.

Ich habe also den Michelmann von der Arbeit abgeholt und während er das Abendessen gekocht hat, habe ich meine Langhantel geschwungen. Sport ist für mich inzwischen das perfekte Mittel, Kraft und Energie zu gewinnen, die mir hilft, schwere Zeiten leichter zu ertragen.

Den Abend verbringe ich jetzt auf dem Sofa mit „Sing mein Song“. Heute ist mir nach seichter Unterhaltung. Später wird der Michelmann sich die zweite Halbzeit in der Champions League anzusehen. Sie merken, auch im Fernsehprogramm finden wir Kompromisse, die uns beide zufrieden machen. Natürlich könnten wir auch getrennt unsere Wunschprogramme gucken, aber das mögen wir beide nicht.

So, und mehr weiß ich nicht zu erzählen. Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend. Machen Sie es sich schön. Liebe Grüße, Ihre Frau Landgeflüster

Blogger für Flüchtlinge

Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben lebenswert machen.

~Guy de Maupassant~

August 2016
M D M D F S S
« Jul    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben.

~japanische Weisheit~

Fotogeflüster auf Instagram

Guten Morgen Ihr Lieben, auf geht's in den langen Mittwoch. Habt einen schönen Tag. .

#küchengeflüster #foodpic #lecker #yummie #yum #foodie #yesyumr #instafood #foodstagram #instagood #ichliebefoodblogs @ich.liebe.foodblogs #foodphotography, #food #solecker #vegetarian #vegetarianfood #vegetarisch #dasessengenießen #healthyfood #healthy #fitnessfood #gesund @foodblogfeed #foodblogfeed #mitliebezumessen #einfachundgut #eigenesgemüse  #ausdemeigenengarten #frühstück #breakfast Zum Abschluss meiner Sporteinheit die Blackroll und ein leckerer Pfirsichdrink. .

#power #powertraining #instapower #powerwoman #krafttrainer #krafttraing #muskelaufbautraining #muskelaufbau #fitwoman  #instasport #healthy #fitness #instafitness #brust  #kurzhanteln  #schönearme #festearme #bizeps #beine #blackroll #blackrollorange #vegetarian #vegetarianfood #vegetarisch #healthyfood #fitnessfood #gesund  #yummie #yum  #yesyumr 6 km Walking ✅
3 Sätze Wadenheben à 30 Wiederholungen ✅
3 Sätze Bankdrücken mit den Kurzhanteln ✅
3 Sätze Bizepscurls im Sitzen ✅
3 Sätze Konzentrationscurls ✅

Läuft! .

#power #powertraining #instapower #powerwoman #krafttrainer #krafttraing #muskelaufbautraining #muskelaufbau #fitwoman  #instasport #healthy #fitness #instafitness #brust  #kurzhanteln  #schönearme #festearme #bizeps #beine #fürmehrrealitätaufinstagram #ungeschönt #1000kmfür2016 (591 km von 1000 für 2016) Frau Landgeflüster in ihrem kleinen privaten Fitness Studio. .

#power #powertraining #instapower #powerwoman #krafttrainer #krafttraing #muskelaufbautraining #muskelaufbau #fitwoman  #instasport #healthy #fitness #instafitness #brust  #kurzhanteln  #schönearme #festearme #bizeps #beine #fürmehrrealitätaufinstagram #ungeschönt Vorbereitung auf den Feierabend. Punkt eins geht's ab in die Freiheit. Den Sommer genießen. .

#zuggeflüster #zug #abnachhause #aufgehts #feierabend #heimfahrt #baldzuhause #blickausdemfenster #bahnhof #großestadt #stadtgeflüster  #dieseraugenblick #diesermoment #daslebenistschön #daslebenatmen #daslandlebengenießen #daslebenfeiern #freiheit #frei #sichtreibenlassen Liebe Grüße von meiner heutigen Fitnessrunde nach dem Frühstück. Meine große Stadt meldet schönstes Sommerwetter. ☀Habt einen fröhlichen Tag! ♥ .

#fitnessrunde #großestadt #instaweather #wettergeflüster #wetter #weather #instawetter #instasky #himmelsgeflüster #himmelsgemälde #sky #blauerhimmel #sonne  #diesermoment #dieseraugenblick, #daslebengenießen #daslebenistschön #fitwoman  #instasport #healthy #fitness #instafitness  #bewegung #bewegungtutgut

Geflüsterauswahl

vergangenes Geflüster

Besuche seit Nov. 2007

  • 3,500,531 Vielen Dank dafür. ♥

Unser kleines Häuschen im Wandel der Jahreszeiten

Logo_gegen_gasbohren